HOME
AGB & TEILNAHMEBEDINGUNG

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Teilnahmebedingungen der "Company For Friends".

Präambel

Company For Friends ist eine Agentur zur Planung, Organisation und Durchführung von Events, Veranstaltungen, Kursen und Seminaren. Company For Friends bietet Veranstaltungen für Singles und Gruppen an und begleitet die Teilnehmer bzw. die Gruppen zu den jeweiligen Events. Hierzu werden Teilnahmeverträge zwischen Company For Friends und den Teilnehmern geschlossen. Die Veranstaltungen finden anschließend in zuvor ausgesuchten Gastronomien statt.

§ 1 Geltung der Bedingungen/Datenschutz
Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Geschäftsbereiche von Company For Friends. Die Leistungen, Angebote und alle Formen der Vertragsabschlüsse von Company For Friends gegenüber den Teilnehmern erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Daten des Teilnehmers werden streng geheim gehalten und werden nicht an Dritte veröffentlicht.


§ 2 Teilnahmevertrag
Voraussetzung für die Teilnahme an den Veranstaltungen ist der Abschluss eines Teilnahmevertrages aufgrund dieser Bedingungen. Vertragspartner des Teilnehmers ist die Company For Friends , deren vollständige Firmierung sowie Kontaktdaten am Ende dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführt sind. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen ab 18 Jahren. Mit dem Ausfüllen und Absenden des Anmeldeformulars bzw. Steckbriefes gibt der Teilnehmer eine Anfrage auf Abschluss eines Teilnahmevertrages ab. Erst mit der Bestätigung und Einladung zu einer Veranstaltung erklärt Company for Friends die Annahme und damit das Zustandekommen des Teilnahmevertrages.

Bei Anmeldung eines Teilnehmers und Überweisung des Teilnahmebetrages steht es der Company For Friends jederzeit frei, bei einer nicht möglichen Zusammenstellung einer passenden Gruppe gemäß den Angaben aus dem Anmeldeformular, die Anmeldung einzelner Teilnehmer zu stornieren. Ein generelles Recht zur Teilnahme an den Events, Veranstaltungen, Seminaren und Kursen entsteht durch die Anmeldung und Überweisung des Teilnahmebetrages nicht. Der zuvor bezahlte Teilnahmebetrag wird bei einer Stornierung zurück erstattet.

§ 3 Preise, Preisänderungen
Der Teilnahmebeitrag richten sich nach der Art und Umfang der Veranstaltung.


Im Internet, in E-Mails wie auch in Prospekten, Anzeigen und sonstigem Werbematerial dargestellte Angebote von Company For Friends sind - auch bezüglich eventuell übermittelter Preisangaben - sämtlich freibleibend und unverbindlich. Dort genannte Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Erfolgt die Zahlung des Teilnehmers nicht vollständig binnen 4 Wochen nach Abgabe seines Angebots auf Abschluss eines Teilnahmevertrages, so ist Company For Friends berechtigt, die übermittelten Teilnehmerdaten des Teilnehmer-Profil zu löschen. Company For Friends ist bei fehlender bzw. unvollständiger Zahlung des Teilnehmers von der Verpflichtung zu jeglicher Leistung frei.

§ 4 Bezahlung
Der Teilnahmebeitrag wird im Voraus erhoben. Die angegebene Teilnahmegebühr - für Menü / Getränke / Orga - sind bei der Bestätigung (als Vorkasse) auf unser Konto zu überweisen.

Kontoverbindung:

Company For Friends
Bremer Bank - Commerzbank
Kto Nr. 11 870 9002
BLZ: 29080010

§ 5 Terminstornierungen
Sollten Teilnehmer trotz Zusage zu einem Event einen Termin nicht wahrnehmen können,
muss dieser Termin schriftlich abgesagt werden. Spätestens 7 Tage vor dem Event, muss die Stornierung erfolgen:

Stornogebühren:

Bei kurzfristiger Absage müssen wir einen Teilbetrag erheben.

- ab 7 Tage vorher 15 €
- ab 5 Tage vorher 25 €
- ab 3 Tag vorher 35 €
- ab 1 Tag vorher 45€
- am Tag des Events 55 €

Die Stornogebühren werden entsprechend mit Ihrer Teilnahmegebühr verrechnet und der Restbetrag wird auf Ihr Konto überwiesen. Bei Nichterscheinen ohne Absage wird der voller Teilnahmebetrag als Stornogebühr fällig.


§ 6 Haftungsausschluss
Company For Friends übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der von anderen Teilnehmern übermittelten Daten. Da Company For Friends außerhalb des Company For Friends -Servers keinerlei Einfluss auf den Transport von Daten über das Internet hat sowie aufgrund der Eigenarten und Unsicherheiten des Internets, kann Company For Friends keine Haftung für verloren gegangene oder verfälschte Daten aus den Formularen übernehmen oder für sonstige, außerhalb des - Company For Friends Servers liegende, Fehler im Bereich der Datenübertragung

Zu den Aufgaben von Company For Friends gehört die Planung und Durchführung von Events unter Berücksichtigung der Teilnehmerdaten. Company For Friends übernimmt jedoch keine Garantie für die Vermittlung eines passenden Dating-Kontaktes.


Jede sonstige Haftung von Company For Friends, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist auf die Höhe der vom jeweils Regress fordernden Anspruch stellenden Teilnehmer bislang auf die tatsächlich, eingezahlten Beiträge beschränkt. Weitergehende Ersatzansprüche sind, sofern nicht durch Mitarbeiter von Company For Friends vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht, ausgeschlossen. Dies schließt auch die Haftung für materielle und immaterielle (Folge-)Schäden ein, die durch die versehentliche oder technisch verursachte fehlerhafte Übermittlung von Daten entstehen.

Vom vorstehenden Haftungsausschluss sowie der Haftungsbegrenzung unberührt bleibt die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von Company For Friends oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Company For Friends beruhen sowie für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Company For Friends oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Company For Friends beruhen.


§7 Haftung für Links
Company For Friends distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten oder Grafiken und macht sich diese keinesfalls zu eigen. Sämtliche Verstöße gegen geltendes Recht, die Nutzungsbedingungen von Company For Friends oder die guten Sitten, welche Company For Friends bekannt werden, haben die sofortige Löschung von Links, Einträgen, Grafiken oder ähnlichem zur Folge.

§ 8 Urheberrecht

Der Inhaber (Company For Friends) hat als Urheber das ausschließliche Nutzungs- und Verwertungsrecht an seinem Werk. Zu seinen Rechten zählen das Vervielfältigungsrecht, das Verbreitungsrecht, das Vermietrecht, das Ausstellungsrecht, das Senderecht und das Aufführungsrecht. Wird ein Werk oder ein Vervielfältigungsstück an Dritte weitergegeben, so dürfen diese Personen ohne Zustimmung keine Änderungen an dem Werk oder am Titel des Werkes vornehmen.

Urheberrechtsgesetz vom 9. September 1965
(BGBl. I S. 1273), zuletzt geändert durch das Gesetz
vom 7. Dezember 2008 (BGBl. I S. 2349)

§ 9 Rechtswirksamkeit der AGB
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen nicht berührt. Auf aktualisierte Versionen der AGB wird der Teilnehmer per E-Mail hingewiesen. Der Teilnehmer hat das Recht, der neuen Version innerhalb von sechs Wochen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs gelten die Änderungen der aktualisierten Fassung als nicht angenommen.  Die vorliegenden AGB gelten mit Wirkung vom 03. November 09 bis auf weiteres.

§ 10 Gerichtsstand / Anwendbares Recht
Gerichtsstand ist Bremen, wenn der Teilnehmer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat.
Auf die Rechtsbeziehungen zwischen dem Teilnehmer und Company For Friends findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.


Company For Friends
Morgengärten 76
28279 Bremen

Tel: 0421 – 830 50 34
E-Mail: info@company-for-friends.de